Liegt ja eh nur in der ecke herum...

Spielzeug wird ja bekanntlich auch mal schnell Langweilig, aber ständig neues kaufen??? Hhmmm neeee. 

Bei uns zuhause herrscht ständig ein kleines Chaos.

So viel Spielzeug, aber nichts ist gut genug.

Entweder wurde es kaputt gesabbert ;) oder es wurde einfach mit der Zeit zu langweilig weil man die Bausteine eben schon zum x- Tausendsten mal zum Einsturz gebracht hat. ;)

 

Ständig neues Spielzeug Kaufen kommt für uns aber nicht in frage!

Würde Robin sicher gefallen aber das muss ja nun wirklich nicht sein, wir heben uns die großen Momente lieber für Geburtstage, Ostern oder Weihnachten auf. Da ist die Freude Riesengroß.

 

Um dem Spielzeugchaos vorzubeugen haben wir deshalb mal was ganz neues Probiert!

Vielleicht kennt ihr es ja schon, Spielzeug zum Ausleihen!!!

Kein Chaos mehr im Spielzeugsack, kein Herumstehen von unnötig gekauftem zeug mehr.

Meine Füße danken es mir, ich stolpere weniger über das Chaos was Robin täglich hinterlassen hat :D

Ok das Chaos ist nach wie vor da, aber weniger groß, denn jetzt wird das Spielzeug nicht mehr langweilig.

 

Sobald ich merke das Robin kein Interesse mehr an einem Spielzeug hat, verschwindet es nicht wie wahrscheinlich bei vielen in ner Spielzeugecke oder in einen Karton Gepackt auf dem Dachboden oder Keller.

 

Hier wird das Spielzeug einfach wieder eingepackt und zurück geschickt, während das passiert können wir uns schon wieder auf neues freuen.

Neues Spielzeug ist da nämlich schon wieder auf dem Weg zu uns wenn wir das möchten, selbst ausgesucht, aus einer wirklich riiiieeeesen Auswahl!

Robin wird's so nie Langweilig.

Also falls ihr das auch mal ausprobieren wollt schaut doch mal auf Instagram oder online bei @meinespielzeugkiste vorbei!

 

Mit dem Code: littlerobin bekommt ihr einen Probemonat geschenkt! So könnt ihr einen ganzen Monat lang testen ob das was tolles ist :D

Wir finden das Konzept super!

 #kooperation #werbung

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0